Landwirtschaft aus Tradition

Die Geschichte des Hoinzer Hofes läßt sich bis in das Jahr 1620 zurückverfolgen. Seit dieser Zeit wird auf diesem Hof landwirtschaftlich gearbeitet. Schwerpunkt des Betriebes war bislang die Rinderhaltung zur Milcherzeugung.

Zur Zeit strukturieren wir unseren Hof um. Die Milchviehaltung wurde aus wirtschaftlichen Gründen aufgegeben. Der neue Schwerpunkt des Betriebes liegt nun im Feldbau mit insgesamt 70 ha Nutzfläche und in der Bewirtschaftung der Waldflächen.